Herzlich Willkommen!


Wir können öffnen!

Wir freuen uns sehr, dass wir nach so langer Pause zum 1. Juli 2021 wieder unsere Zelte für Kinder- und Jugendfreizeiten öffnen können. Gleichzeitig bieten wir auch den Vereinen die Möglichkeit ihre Betreuer im Zeltlager zu schulen.

 

Mit Hilfe der Handballer aus Welzheim und der Turner aus Backnang konnten kurzfristig alle Zelte aufgebaut und das Lager bezugsfrtig gemacht werden. Vielen Dank für die tolle Unterstützung!

 

Die Belegung ist ab sofort wieder möglich, Grundlage sind die Hygieneauflagen nach allgemener Corona Verordnung und der Corona-Verordnung Angebote Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit. Buchungsanfragen an zeltlagerverwaltung@zeltlager-ebnisee.de


 

Unser Zeltlager hat sich zu einer Freizeiteinrichtung entwickelt, die über die Grenzen des Rems-Murr-Kreises hinaus bekannt ist. Es wurde im Jahr 1951 ins Leben gerufen und blickt auf eine über 65-jährige Tradition zurück. Heute bietet das Zeltlager jedes Jahr über 1000 Kindern aus Vereinen, Schulen, Gemeinden und Organisationen Übernachtungs- und Freizeitmöglichkeiten.

 

Auch in der heutigen Zeit ist unser Zeltlager für die Entwicklung von Jugendlichen in der Entwicklung, beim Lernen von Werten, Verantwortung übernehmen und im Umgang untereinander ein wichtiger Prozess, der den Übergang ins Berufsleben fördert.

 

Die Bedeutung von Kinder- und Jugendfreizeiten bzw. Begegnungen als eigenständiges pädagogisches Format wird in den nächsten Jahren zunehmen. Diese Maßnahmen bieten durch den längeren, aber zeitlich befristeten Ortswechsel die Chance für neue soziale und kognitive Lernerfahrungen außerhalb der gewohnten Umgebung. Kinder und Jugendliche lernen dabei, ohne Eltern selbstständig zu werden und mit anderen Kindern und Jugendlichen klar zu kommen.

 

Für die Vereine können solche Freizeiten auch Werbung und Gewinnung von zukünftigen Vereinsmitarbeitern sein. Viele Sportfunktionäre kommen aus guter Jugendarbeit und Freizeitmaßnahmen die in Erinnerung geblieben sind und die so der Gesellschaft durch ihr Handeln wieder etwas zurückgeben wollen.

 

Vorstand und Beirat der Freizeitstätte wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten